Argentinien und Chile – Anden und Patagonien

 

2. Teil unserer Motorradreise durch Südamerika:
Posadas – Cordoba – Mendoza – San Martin de los Andes

Nach einem Ausflug nach Paraguay folgen wir dem Verlauf des Rio Parana zuerst nach Westen und weiter nach Süden bis zur Laguna La Loca. Hier verlassen wir den Parana und fahren Südwestwärts Richtung Cordoba. Nach den sumpfigen Ebenen freuen wir uns auf dem weiteren Weg nach Mendoza auf die Gebirgszüge der „Sierra de Cordoba“ und der „Sierra San Luis“.
Nachdem wir die Ausläufer der Anden erreicht haben wird die Orientierung einfach. Entlang der legendären Ruta 40 geht es nach Süden bis wir San Martin de los Andes erreichen, wo nach dem Vulkanausbruch un dem heftigen Asche“regen“ langsam wieder der Normalzustand einkehrt.
Hier besuchen wir den ehemaligen Sindelfinger Ingo und seine Frau, die hier gemeinsam ein kleines Ferienhaus betreiben.

Hier im „Lake Distrikt“ wollen wir uns eine Zeit lang erholen und die grünen Wälder und Berge geniessen. Ganz in der Nähe in San Carlos de Bariloche wartet bei Klaus ja auch immernoch ein gut gekühltes Bier auf uns. Auch unsere Motorräder werden wir hier wahrscheinlich einen kleinen Inspektion unterziehen und evtl. neue Reifen aufziehen bevor wir nach Patagonien und Feuerland weiterfahren.

Aber so schnell kommen wir noch nicht weiter.
Bei El Bolson zuerst besuchen wir noch Francho Kramer und seine Familie auf seinem Selbstversorger-Bauernhof.

 

3. Teil unserer Motorradreise durch Südamerika:
Durch Patagonien entlang der Atlantikküste nach Feuerland

Nach einigen Tips von Francho fahren wir auf unseren Motorrädern jetzt erst einmal wieder nach Osten, bis an den Atlantik. Über ein paar kleine Mittelgebirge geht es nach Trelew und entlang der Ruta 3 nach Rio Gallegos und Ushuaia. Nach über 10’000km haben wir das „Ende der Welt“ erreicht.

 

4. Abschnitt:
die Carretera Austral durch Chile

Für den Weg nach Norden nehmen wir erstmal wieder die Ruta 40, die wir zwischen Mendoza und Bariloche bereits kennengelernt haben, bevor wir irgendwann auf die Carretera Austral nach Chile wechseln.

5. Abschnitt:
Chile und Nordargentinien

6. Abschnitt:
Bolivien und Peru

 

Hier kommen wir her – 1. Teil unserer Reise
von Buenos Aires durch Uruguay und Brasilien zu den Iguazu Fällen

 Antworten

(muss ausgefüllt werden)

(Pflichtfeld)